Getreidemühle, Madgeburg

In der industriellen Mühle wird mit unseren Anlagen auf mehreren Etagen gereinigt. Beim anfallenden Schmutz handelt es sich um äußerst feine Mehlstäube. 

Die feinen Stäube in der Luft führen zu Explosionsgefahr. Eine zentrale Absauganlage ist die richtige Wahl, um die Stäube nachhaltig aus der Produktion abzutransportieren und das Risiko einer Explosion zu minimieren.

Es wurden von uns zwei Anlagen im Betrieb installiert. Eine innerhalb der Mühle, und eine weitere im Außenbereich zur Reinigung der LKWs nach Entladung. Für die Außenanlage installieren wir außerdem einen Abscheider sowie eine Abdeckung, die die Anlage vor der Witterung schützt.

Die verbauten Rohrleitungen bestehen aus verzinktem Stahl. Gegenüber PVC Rohren sind sie hitzebeständiger und besser für den Außenbereich geeignet.

Besondere Anforderungen

  • sehr feine Mehlstäube (Explosionsgefahr)
  • hohe Temperaturen
  • strenge Hygienevorschriften

Installierte Produkte

  • 2x 4kW Kompaktgeräte
  • Rohrleitungen aus verzinktem Stahl